Video

Idealer Teig für Knödel und Knödel. Brandteig ohne Eier

Idealer Teig für Knödel und Knödel. Brandteig ohne Eier

Die Zutaten

  1. Mehl 500 gr.
  2. Salz 1/2 TL
  3. Wasser 300 ml.
  4. Pflanzenöl 3 EL
  • Hauptzutaten Brandteig

Inventar:

Schüssel Löffel

Kochen:

1) Wir nehmen 500 gr. gesiebtes Mehl, fügen Sie 1/2 TL. Salz. Nach und nach 300 ml einfüllen. gekochtes heißes Wasser und mischen mit einem Löffel. 3 EL zugeben. geruchloses Pflanzenöl. Mischen Sie leicht und lassen Sie den Teig etwas abkühlen. 2) Kneten Sie den Teig auf dem Tisch, bis er glatt ist. Es wird ungefähr 5-7 Minuten dauern. Wir legen den Teig in einen Beutel oder eine Frischhaltefolie und lassen ihn 20-30 Minuten bei Raumtemperatur stehen. Während dieser Zeit verbinden sich alle Bestandteile, es bildet sich Gluten und der Teig wird elastisch und benötigt beim Rollen ein Minimum an Mehl. 3) Nach Ablauf der Zeit ist der Teig fertig zum Verarbeiten. Daraus können Sie Knödel, Knödel, Manti und andere ähnliche Produkte kochen! Der Teig ist sehr angenehm bei der Arbeit, zart und lecker! Gerne kochen!