Suppen

Brokkolicremesuppe mit Mozzarella und Kürbiskernen

Brokkolicremesuppe mit Mozzarella und Kürbiskernen

Die Zutaten

  1. Knoblauch 1 Nelke
  2. Zwiebel 1/2 Stück
  3. Brokkoli 100 Gramm
  4. Kohl Kohl 60 Gramm
  5. Olivenöl 1 Esslöffel
  6. Naturjoghurt 2% 1 Esslöffel mit einer Folie
  7. Mozzarella 15 Gramm
  8. Kürbiskerne 1 Esslöffel
  9. Getrockneter Ingwer 1/2 Teelöffel
  10. Frisches Basilikum 3 Blätter
  11. Gemüsebrühe oder Hähnchen optional
  • Hauptzutaten Brokkoli, Kohl, Zwiebel
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Pfanne, Mixer, Pfanne

Kochen:

Schritt 1: Das Gemüse hacken.


Knoblauch und Zwiebel schälen, in Scheiben schneiden. Brokkoli abspülen und in Blütenstände teilen. Kohl waschen und in große Stücke reißen.

Schritt 2: bereiten Sie das Gemüse vor.


Zwiebel und Knoblauch in Öl glasig anbraten. Bei mittlerer Hitze unter häufigem Rühren kochen, bis die Zwiebelstücke glasartig werden.
Fügen Sie Gemüse (oder Hühnerbrühe), Brokkoli und Grünkohl hinzu. Bei mittlerer Hitze weich kochen.

Schritt 3: Hacken Sie das Gemüse.


Die Suppe vom Herd nehmen, salzen, pfeffern, Joghurt und gemahlenen Ingwer hinzufügen. Alles mit einem Mixer glatt rühren. Heiß servieren.

Schritt 4: Brokkolicremesuppe mit Mozzarella und Kürbiskernen servieren.


Fügen Sie Scheiben Mozzarella, Kürbiskerne und Basilikumblätter zu einer Schüssel heißer Suppe hinzu. Und gerne essen!
Guten Appetit!