Video

Cookies "Annie" aus Quark und Haferflocken

Cookies "Annie" aus Quark und Haferflocken

Zutaten für die Zubereitung von Keksen "Anyutka" aus Quark und Haferflocken

  1. Haferflocken "Hercules" 2 Stapel.
  2. Milch 1 Stapel.
  3. Ei 1 Stck.
  4. Mehl 1 EL. ein Löffel
  5. Kartoffelstärke 1 EL. ein Löffel
  6. Kakaopulver 5 EL. Löffel
  7. Zucker 250-300 g
  8. Quark 200 g
  9. Butter 100 g
  10. Backpulver 1 TL
  • Hauptzutaten Haferflocken, Kakao und Schokolade, Zucker
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Ich möchte einige Punkte bei der Zubereitung beachten, die Kekse erweisen sich als süß, wenn Sie es für Kinder kochen oder einfach keine Süßigkeiten mögen, geben Sie etwas weniger Zucker hinzu, obwohl ich der Meinung bin, dass das Dessert süß sein sollte. Und das zweite, was ich erwähnen möchte, ist, dass es besser ist, solche Kekse sofort in Quadrate zu schneiden, denn wenn sie abkühlen, können Sie sie nicht gleichmäßig schneiden, da die Kekse abkühlen und erstarren.

Kochen von Anyutka-Keksen aus Quark und Haferflocken: