Video

Wie Pilze "Regenschirme" kochen? Pilze "Regenschirme" im Teig

Wie Pilze "Regenschirme" kochen? Pilze "Regenschirme" im Teig

Die Zutaten

  1. Hüte Pilze "Umbrellas" 5 groß
  2. 2 Eier
  3. 1 Teelöffel salzen
  4. Schwarzer Pfeffer 0,5 Teelöffel
  5. Trockenschirm (optional) - 1 Hut nach Geschmack
  6. Mehl 2 EL. Löffel
  • Hauptzutaten Pilze
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Messer, Brett, Schüssel für Teig, Pfanne

Kochen:

Sammle frische Pilzregenschirme im Wald. Schneiden Sie das Bein, waschen und trocknen Sie die Hüte.
Bereiten Sie einen Teig vor: In einer tiefen Schüssel 2 Eier schlagen, Salz, Pfeffer und die Krümel eines trockenen Regenschirms hinzufügen, gut mischen und unter ständigem Rühren allmählich Mehl hinzufügen.
Tauchen Sie im fertigen Teig die Kappen der "Umbrellas" ein und braten Sie sie auf jeder Seite in Pflanzenöl, bis sie goldbraun sind.
Lecker Regenschirmpilze im Teig bereit! Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Kleine Pilzkunde - Pilze sammeln bei einem Waldspaziergang mit einem Pilzkenner! (Kann 2021).