Salate

Scharfer Hähnchen-Spinat-Salat

Scharfer Hähnchen-Spinat-Salat

Die Zutaten

Zum Braten von Hähnchen:

  1. Hähnchenfilet 1 Stück
  2. Salz nach Geschmack
  3. Pfeffer nach Geschmack
  4. Heiße Paprika 1 Teelöffel
  5. Süße Perücke 1 Teelöffel
  6. Würze für Huhn 1 Esslöffel
  7. Granulierter Knoblauch 1 Esslöffel
  8. Getrockneter Basilikum 1 Esslöffel
  9. Pflanzenöl zum Braten

Für salat:

  1. Spinat 3 Handvoll
  2. In Büchsen konservierte Ananas 4 Scheiben
  3. Oliven 10 Stück
  4. Getrocknete Zwiebeln 2 Esslöffel
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  7. In Scheiben geschnittene Petersilie 2 Esslöffel
  8. Geriebener Käse 150 Gramm
  • Hauptzutaten: Spinat, Huhn

Kochen:

Schritt 1: Braten Sie das Huhn.


Hähnchenfilet waschen, trocken tupfen und mit Gewürzen reiben: Salz, Pfeffer, scharfe und süße Paprika, Hähnchengewürze, Knoblauch und trockenes Basilikum. Das Filet in Streifen schneiden und in Öl goldbraun braten.

Schritt 2: Den Rest der Salatzutaten erhitzen.


Den gewaschenen und getrockneten Spinat und die getrockneten Zwiebeln in die Hühnerpfanne geben.

Rühren Sie sich und fügen Sie dann die geschnittenen Oliven hinzu. Etwas erhitzen und den Salat in einen Teller geben.
Fügen Sie gewürfelte Ananas und geriebenen Käse hinzu. Bei Bedarf nochmals umrühren, salzen und pfeffern.
Zum Schluss fein gehackte Petersilie dazugeben und servieren.

Schritt 3: Servieren Sie einen heißen Salat mit Hühnchen und Spinat.


Heißer Salat mit Hühnchen und Spinat ist ein ausgezeichnetes Gericht zum Mittag- und Abendessen. Es ist lecker, warm und befriedigend!
Guten Appetit!