+
Getränke

Gewürzter Früchtetee

Gewürzter Früchtetee

Zutaten für die Zubereitung von gewürztem Früchtetee

  1. Orange nach Geschmack
  2. Zitrone nach Geschmack
  3. Mandarine nach Geschmack
  4. Frische Minze nach Geschmack
  5. Sternanis nach Geschmack
  6. Ingwer nach Geschmack
  7. Zimt nach Geschmack
  8. Honig nach Geschmack
  9. Wasser nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Orange, Zitrone, Mandarine
  • Teil 3-4

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Wasserkocher.

Früchtetee mit Gewürzen zubereiten:

Schritt 1: Hacken Sie die Früchte.


Die Früchte mit heißem Wasser abspülen, trocknen und in dicke Scheiben schneiden.
Ingwer schälen, ebenfalls in Scheiben schneiden.
Falten Sie die Früchte und den Ingwer in einem großen Kessel, in dem Sie das Getränk brauen werden.

Schritt 2: Gewürze hinzufügen.


Fügen Sie Gewürze zum Geschmack sowie Minze für Frische und Honig für Süße hinzu.

Schritt 3: Würzigen Früchtetee aufbrühen.


Gießen Sie alle Zutaten mit heißem (nicht kochendem) Wasser und drücken Sie die Obstscheiben vorsichtig mit dem Rücken eines Löffels zusammen. Schließen Sie den Kesseldeckel und lassen Sie das gebrühte Getränk auf 10-15 Minuten.
Bei Bedarf kann der bereits zubereitete Tee mit mehr Honig versetzt werden.

Schritt 4: Früchtetee mit Gewürzen servieren.


Servieren Sie gewürzten Früchtetee separat, um sich warm zu halten und aufzuheitern. Es ist am schmackhaftesten heiß, aber selbst bei Raumtemperatur verliert das Getränk nicht seine wärmende Eigenschaft.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Solcher Tee kann 2-3 mal und nicht nur einmal gebrüht werden.