Video

Apfelkuchen

Apfelkuchen

Die Zutaten

  1. Quark 400 g
  2. Mehl 1,5 EL.
  3. 2 Eier
  4. Zucker 100 g.
  5. Äpfel 500 g.
  6. Ghee 100 g
  7. Soda 1 TL gelöschter Essig
  • Hauptzutaten Eier, Apfel, Mehl
  • 6 Portionen servieren

Kochen:

Wir zerbrechen die Eier, fügen Zucker hinzu und schlagen gründlich. Fügen Sie geschmolzene Butter hinzu und schlagen Sie weiter.
In einem separaten Behälter für den Teig den Hüttenkäse mit einer Gabel kneten und geschlagene Eier hinzufügen, gut mischen, die gestillte Soda mit Essig hinzufügen, erneut mischen und das Mehl nach und nach einfüllen.
Ein paar Äpfel fein in den Teig hacken und erneut mischen.
Wir schieben den Teig in eine Auflaufform und dekorieren ihn mit Apfelscheiben. Wir schicken für 45-50 Minuten in den Ofen. bei 180 Grad.
Die Torte ist fertig, guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Versunkener Apfelkuchen Sallys Classics Sallys Welt (September 2021).