Video

Krapfen mit Fleischfüllung oder faulen Weißen ohne Probleme

Krapfen mit Fleischfüllung oder faulen Weißen ohne Probleme

Die Zutaten

Für den Test:

  1. Warmer Kefir 400 ml
  2. Mehl 270 gr
  3. Salz 0,5 TL
  4. Zucker 0,5 TL
  5. Soda 1 TL

Für die Füllung:

  1. Hackfleisch 300 gr
  2. Bogen 1 Stck
  3. Grüne nach Geschmack
  4. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  5. Salz nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Würze nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Zwiebeln, Kefir, Mehl, Kräuter
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Brett, Bratpfanne, Dessertlöffel, Teller

Kochen:

1) Fügen Sie Soda hinzu, um Kefir zu erwärmen, rühren Sie um und fügen Sie Zucker hinzu, rühren Sie das Salz um und fügen Sie allmählich das Mehl hinzu. Der Teig soll dick werden und nicht aus dem Löffel abtropfen, sondern in Stücken abreißen.

2) Zum Hackfleisch fein gehackte Zwiebeln, Gemüse, Frühlingszwiebeln, Gewürze, Salz, schwarzen Pfeffer, Ei hinzufügen und gut umrühren.

3) Wir braten bei schwacher Hitze in einer vorgewärmten Pfanne, legten den Teig mit einem Dessertlöffel auf, ebneten ihn, legten einen Löffel Hackfleisch darauf und bedeckten ihn mit einem Löffel Teig, wobei wir versuchten, den Teig miteinander zu verbinden. Wir braten auf beiden Seiten, es ist unter dem Deckel möglich.

Sofort mit saurer Sahne am Tisch servieren. Guten Appetit!!!