Video

Traubenkuchen

Traubenkuchen

Die Zutaten

  1. Dunkle Trauben 200-250 gr
  2. Weizenmehl 1/2 Tasse + 2 EL.
  3. Kleine Maiskörner 1/2 Tasse
  4. Ghee, 2 EL.
  5. Pflanzenöl 1/4 Tasse
  6. Joghurt oder Kefir 6 EL.
  7. Zucker 1/2 Tasse
  8. 2 Eier
  9. Zitronenschale 1 TL
  10. Backpulver 1 TL
  11. Vanille 1,5 gr
  12. Salz 1/2 TL
  13. Honig 2 EL
  • HauptzutatenTrauben, Maiskörner, Honig

Kochen:


Mehl, Maiskörner, Backpulver und Salz in einer Schüssel vermengen und in einer anderen Schüssel Eier, Zucker, Zitronenschale, zerlassene Butter und Pflanzenöl vermengen. Mischen Sie den Inhalt beider Schüsseln sorgfältig, fügen Sie den Joghurt oder Kefir hinzu und mischen Sie gründlich. Fügen Sie den Honig hinzu und mischen Sie.
Die Trauben waschen, die Beeren halbieren, die Kerne entfernen, die Auflaufform mit Butter schmieren, den Teig einfüllen, die Trauben in Mehl einrollen und auf den Teig legen.
15 Minuten in einem auf 175 Grad vorgeheizten Ofen backen und aus dem Ofen nehmen. Die zweite Hälfte der Trauben auf dem Teig verteilen (die erste Hälfte fällt in den Teig) und weitere 25 Minuten im Ofen backen.


Sehen Sie sich das Video an: Trauben Crumble Kuchen Traubenkuchen Traubencrumble Herbstrezept Backen mit Evas Backparty (Kann 2021).