Salate

Kartoffelsalat mit Senfsauce

Kartoffelsalat mit Senfsauce

Zutaten für Kartoffelsalat mit Senfsauce

Salat

  1. Kartoffel 1 Kilogramm
  2. Grüne Zwiebel 1 Bund
  3. Kohlrabi Kohl 1 Stück
  4. Entsteinte Oliven 150 Gramm
  5. Prager Schinken 200 Gramm
  6. Eingelegte Gurken 150 Gramm

Senfsauce

  1. Senf 2-3 Esslöffel
  2. Zitronensaft nach Geschmack
  3. Pflanzenöl nach Geschmack
  4. Geräucherter Käse 30 Gramm
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kohl, Kartoffel, Zwiebel, Gurke, Oliven
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Küchenmesser, Backblech, Folie, Teller, Schneebesen, Esslöffel, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Das Gemüse schälen.


Kartoffeln schälen, gut abspülen und in mittelgroße Würfel schneiden.
Vorerst Kohlrabikohl schälen und abspülen.

Schritt 2: Kartoffeln backen.


Die gehackten Kartoffeln mit Salz, Pfeffer und Pflanzenöl mischen und gleichmäßig auf einem Backblech verteilen.

Die Kartoffeln mit Folie abdecken und in einen vorgeheizten Ofen legen 30 Minuten.

Für 10 Minuten Entfernen Sie die Folie, bis sie fertig ist, und backen Sie die Kartoffel so, dass sie mit einer goldenen Kruste bedeckt ist.

Schritt 3: Hacken Sie die anderen Zutaten.


Gurken, Kohlrabikohl, Schinken und Gemüse in willkürliche Stücke schneiden, wie die Hand liegt. Ich habe einen Strohhalm bekommen.

Schritt 4: Senfsauce zubereiten.


Kombinieren Sie Senf, Öl und Zitronensaft, so dass Sie eine einheitliche Sauce haben. Proportionen von Öl und Zitronensaft nach Ihrem Geschmack.

Die Sauce mit Salz und Pfeffer abschmecken, geriebenen Räucherkäse einschenken und gut mischen.
Wenn Sie einen Zopfkäse haben, zerlegen Sie ihn in Fasern und hacken Sie ihn fein.

Schritt 5: Salat mischen.


Wenn die Ofenkartoffel abgekühlt ist, mischen Sie sie mit anderen zubereiteten Zutaten: Gurken, Schinken, Kohlrabi und Frühlingszwiebeln. Fügen Sie die Oliven hinzu.

Senfsauce in den Salat gießen und gut mischen. Falls nötig, mehr Pfeffer und / oder Salz hinzufügen.

Schritt 6: Kartoffelsalat mit Senfsauce servieren.


Kartoffelsalat sofort nach dem Garen mit Senfsauce servieren. Sehr lecker! Die Bratkartoffeln schmecken hier einfach köstlich.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Prager Schinken kann man auch Hühnchen nehmen, allerdings nur von guter Qualität.


Sehen Sie sich das Video an: Kartoffelsalat mit Speck selber machen. Omas Rezept (Juni 2021).