Gemüse

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Reis

Gefüllte Zucchini mit Hackfleisch und Reis

Die Zutaten

Die wichtigsten

  1. Zucchini 4 Stück (oval)
  2. Rinderhackfleisch 400 Gramm
  3. Zwiebel 1 Stück (groß)
  4. Karotte 1 Stück
  5. Tomaten (frisch oder aus der Dose) 2-3 Stück
  6. Knoblauch 2-3 Nelken
  7. Olivenöl 4 Esslöffel
  8. Reis 5-6 Esslöffel
  9. Pfeffer nach Geschmack
  10. Salz nach Geschmack
  11. Chili nach Geschmack
  12. Kümmel 1 Prise
  13. 1 Tasse Brühe

Optional

  1. Pflanzenöl 100 Milliliter
  2. Wasser 750 Milliliter
  3. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Messer, Pfanne, Löffel, Reibe

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zucchini vor.


Zucchini müssen eine bestimmte Form annehmen, die wie Fässer aussehen. Wasche sie gut, schneide die Deckel ab und nimm die Mitte mit den Samen heraus. Die Zucchini darin salzen und in eine Auflaufform legen.

Schritt 2: Füllung vorbereiten.


Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Möhren raspeln und gründlich abspülen.
Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln, Knoblauch und Karotten darin weich anbraten.

Fügen Sie das Fleisch hinzu und kochen Sie es unter Rühren, bis es seine Farbe ändert. Fügen Sie dann die gehackten Tomaten hinzu (achten Sie darauf, dass Sie ihre Haut schälen). Wenn die Tomaten in ihrem eigenen Saft eingemacht sind, fügen Sie auch ein wenig Saft hinzu.

Fügen Sie sofort Reis, Gewürze und Brühe hinzu.

Alles gut mischen und bei mittlerer Hitze kochen, bis der Reis etwas weicher wird, nachdem er den größten Teil der Flüssigkeit aufgenommen hat.

Schritt 3: Mit Hackfleisch und Reis gefüllte Zucchini backen.


Füllen Sie die Zucchini mit der gekochten Füllung. Mischen Sie das Öl mit Wasser und gießen Sie es auf den Boden der Form. Mit Folie verschließen.

Gefüllte Zucchini vorgewärmt backen 190 Grad Backofen für 1,5 StundenEntfernen Sie die Folie und lassen Sie sie bräunen, bevor Sie sie wieder in den Ofen legen 10-15 Minuten.

Schritt 4: Mit Hackfleisch und Reis gefüllte Zucchini servieren.


Gefüllt mit Fleisch und Reis heiß servieren, mit Brot und Sauerrahm. Sehr lecker, empfehle ich zu versuchen!
Guten Appetit!