Video

Clafouti mit Nektarinen

Clafouti mit Nektarinen

Die Zutaten

Füllung:

  1. Nektarinen 500 g
  2. Puderzucker 3 EL
  3. Zitronenschale (Limette / Orange) nach Geschmack

Der teig

  1. Eier 2-tlg.
  2. Puderzucker 3 EL
  3. Mehl (mit einer Folie) 1 EL
  4. Milch 50 g
  5. geschmolzene Butter 20 g
  6. Schlagsahne (33%) 75 g.
  7. eine Prise Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten Nektarine
  • 4 Portionen servieren

Kochen:



Wir waschen die Nektarinen, entfernen die Samen, schneiden sie in kirschgroße Würfel))) Wir geben den Puderzucker und die Schale einer Zitrone zu den Nektarinen, mischen und beiseite stellen.

Eier in eine separate Schüssel geben, Puderzucker hinzufügen und mit einem Mixer in einer üppigen, dicken Masse aufschlagen. Mehl hinzufügen, vorsichtig mischen, Milch und zerlassene Butter hinzufügen. In einer separaten Schüssel die Sahne aufschlagen und zum Teig geben.

Schmieren Sie die Auflaufform mit Butter. Mit Puderzucker bestreuen. Wir nehmen die Form an, verteilen die Nektarinen dort und füllen sie mit Teig. Wir schicken 25 Minuten bei 200C in den Ofen.
Klafuti ist fertig) Guten Appetit) Es ist unmöglich aufzuhören)))