Video

Spiegeleier mit Hüttenkäse

Spiegeleier mit Hüttenkäse

Die Zutaten

  1. Eier 4-tlg.
  2. Glühlampe 1 mittel
  3. Thymian 1-2 Zweige
  4. große Semmelbrösel 2 Tassen
  5. Hüttenkäse 400 gr
  6. Sahne 1/2 Tasse
  7. dünn geschnittener Schinken 100 gr
  8. Pflanzenöl nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  10. frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten Eier, Quark

Inventar:

Backofen, Pfanne

Kochen:


Heizen Sie den Backofen auf 220 ° C vor, indem Sie die Heizung nur von unten einschalten. Im Ofen 7-8 Minuten backen.
Pflanzenöl in die Pfanne geben. Fügen Sie Thymian kaltem Pflanzenöl hinzu. Aufheizen. Fügen Sie fein gehackte Zwiebeln hinzu. Braten Sie bis weiche und transparente Zwiebel. Thymianzweige entfernen. Die Hitze abstellen, Semmelbrösel hinzufügen und mischen.
Quark und Sahne in einer Schüssel glatt rühren. Salz, Pfeffer. Zwiebel mit Semmelbröseln dazugeben und mischen. In zwei Teile teilen und den ersten Teil in eine Auflaufform geben. Mit dünn geschnittenem Schinken belegen. Den zweiten Teil der Quarkmasse darauf legen und mit einem Löffel auf der Oberfläche ein Loch für das Eigelb bohren. Brechen Sie die Eier und legen Sie sie so auf die Oberfläche des Bruchs, dass das Eigelb in die Aussparung gelangt. Pfeffer Im Ofen 25-30 Minuten backen.