Video

Paste de Nata Portugiesisch Kuchen

Paste de Nata Portugiesisch Kuchen

Die Zutaten

  1. 300 g Blätterteig
  2. Milch 300 g
  3. Zucker 300 g
  4. Wasser 125 ml.
  5. 1 Zimtstange (0,5 TL gemahlener Zimt)
  6. halbe Zitronenschale
  7. Mehl 30 g
  • Hauptzutaten: Milch, Blätterteig, Zucker
  • 12 Portionen servieren

Kochen:



Wir reinigen die Zitrone mit einem Messer, entfernen die Schale wie eine Kartoffel))), wir brauchen die Hälfte der Schale. Mehl in eine separate Schüssel geben, etwas Milch dazugeben, mischen. Der Rest der Milch wird in einen Topf gegossen, Zitronenschale, eine Zimtstange (oder 1/2 Teelöffel gemahlen) hinzugefügt, zum Herd geschickt und zum Kochen gebracht. Nach und nach heiße Milch in das Mehl gießen, mischen und anzünden, die Sahne aufbrühen.

In einem separaten Topf Wasser und Zucker mischen und den Sirup kochen. Zuckersirup in die eingedickte Sahne gießen und glatt rühren.

Wir nehmen die Zitronenschale heraus und geben die Sahne durch ein Sieb und fügen das Eigelb hinzu. Die Sahne ist fertig.

Den Teig in eine Schicht ausrollen, aufrollen, in 1,5-2 cm große Stücke schneiden und in eine Form geben, die Sie mit den Fingern in Form einer Tasse verteilen.

Füllen Sie die Formen zu 3/4 mit Sahne und geben Sie sie für 15 Minuten bei 250 ° C in den Ofen. Guten Appetit!)


Sehen Sie sich das Video an: Pastéis de Nata. BakeClub (Kann 2021).