Video

Eingelegte Zwiebeln für Salate, ohne Essig

Eingelegte Zwiebeln für Salate, ohne Essig

Die Zutaten

  1. Zwiebel 4 Stk. (Groß)
  2. Zitrone 2 Stück
  3. Zucker 1 EL. l
  4. Trockener Dill 1 TL.
  5. Gekochtes Wasser 400 ml (38-40 * С)
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Zitrone

Inventar:

Messer, Dosen, Schneidebrett

Kochen:

Ich nahm rote und weiße Zwiebeln. Das ist aber nicht wichtig. Zwiebel in halbe Ringe schneiden. Rot und Weiß getrennt. Saft aus Zitronen pressen. Mischen Sie Zucker, Wasser, Dill und Zitronensaft. Füllen Sie die Gläser mit Zwiebeln, fügen Sie die Marinade hinzu und schließen Sie sie fest. 12 Stunden kalt stellen.
Eine köstliche Zwiebel für Salate ist fertig. Und einfach so, mit einem Stück Brot, mmmm, lecker!
In einem kurzen Video sehen Sie, wie Zwiebeln eingelegt werden.
DANKE.