Video

Apple Sturdel ohne viel Aufhebens mit Teig!

Apple Sturdel ohne viel Aufhebens mit Teig!

Die Zutaten

  1. Äpfel 700 g
  2. Dünne Pita 1 Stck.
  3. Rosinen 40 g
  4. Paniermehl 3 EL. l
  5. Butter 60 g
  6. Zucker 100 g
  7. Zimt 1 TL
  8. Ei 1 Stck.
  • Hauptzutaten: Rosine, Apfel, Zucker
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:

Kochschritte:

1. Äpfel schälen und in Würfel schneiden.

2. Äpfel bis 30 g in 30 g Butter dünsten und mit Zucker und Zimt bestreuen.

3. Die Apfelfüllung durch Zugabe von Rosinen warm werden lassen.

4. Lavash wird schnell mit der restlichen geschmolzenen Butter eingefettet, mit Semmelbröseln bestreut und die Apfelfüllung von den Rändern entfernt ausgebreitet. Top mit Apfelfüllung wieder mit Semmelbröseln bestreut.

5. Wickeln Sie den Strudel ein und biegen Sie die Ränder der Pita.

6. Mit Butter und Ei bestreichen.

7. 20 Minuten lang bei einer Temperatur von 200 Grad in den Ofen geben.

Guten Appetit!