+
Salate

Tofu-Salat

Tofu-Salat

Tofu-Salat Zutaten

  1. Frischer Salat nach Geschmack
  2. Rettich nach Geschmack
  3. Frühlingszwiebeln nach Geschmack
  4. Kirschtomaten nach Geschmack
  5. Petersilie nach Geschmack
  6. Olivenöl nach Geschmack
  7. Zitronensaft oder Apfelessig nach Geschmack
  8. Tofu nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebel, Tomate, Rettich, Salat

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Gemüse und Kräuter abspülen, mit Servietten trocknen. Den Salat mit den Händen zerreißen, die Petersilie fein hacken, den Rettich in dünne Scheiben schneiden, Tomaten halbieren, Frühlingszwiebeln in dünne Scheiben schneiden.
Drücken Sie den Saft aus der Zitrone und lassen Sie ein paar Scheiben übrig, um den Salat zu dekorieren.
Tofu würfeln.

Schritt 2: Salat mit Tofu mischen.


Gemüse und Gemüse in einem tiefen Teller vermengen. Zitronensaft (oder Apfelessig) einfüllen, Salz und Pflanzenöl hinzufügen. Gut mischen. Tofu hinzufügen und erneut mischen, diesmal aber vorsichtig. Alles, was Sie können einen fertigen Salat servieren.

Schritt 3: Tofusalat servieren.


Es ist besser, den Tofu-Salat nicht für längere Zeit aufzubewahren, da das Gemüse den Saft abgibt und der Salat fließt und sich als zu flüssig herausstellt. Wenn Sie das Gericht also im Voraus kochen müssen, bereiten Sie einfach die Zutaten vor und mischen Sie sie vor dem Servieren. Lecker und einfach.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können dem Salat Erdnüsse, Pinienkerne oder Cracker hinzufügen.


Sehen Sie sich das Video an: Bauernsalat mit gebratenem Tofu (March 2021).