Video

Lviv syrnik

Lviv syrnik

Die Zutaten

  1. Hüttenkäse (nicht trocken und nicht körnig) 500 gr
  2. Ei 4-tlg.
  3. Zucker 100-150 gr
  4. Vanillezucker 10g
  5. Grieß 1 EL
  6. Rosinen 50 gr
  7. Zitronenschale 1 Stck.
  • Die Hauptzutaten von Hüttenkäse, Butter

Inventar:

Spatel, Schüssel, Form, Mixer, Backofen

Kochen:



Quark sollte nicht trocken und nicht körnig genommen werden. Durch einen Fleischwolf vordrehen.



Rosinen mit kochendem Wasser übergießen, 5 Minuten einwirken lassen, mit Papiertüchern gut trocknen.



1 Zitronenschale, Vanillezucker, Grieß und weiche Butter zum Quark geben, bei Bedarf mit einem Mixer verquirlen, damit sich die Butter gleichmäßig verteilt.



Eier mit Zucker schaumig schlagen. Die Ei-Zucker-Mischung vorsichtig in die Quarkmasse geben, Rosinen dazugeben.



Legen Sie eine Massenform auf die gesamte Oberfläche. 40 Minuten bei 180 Grad backen.

Zum Zuckerguss Zucker und Kakao mischen, saure Sahne hinzufügen. Das Sahnehäubchen bei mäßiger Hitze kochen, Butter hinzufügen und vom Herd nehmen.

Gießen Sie das abgekühlte Syrniki mit Glasur. 2-3 Stunden in den Kühlschrank stellen.


Sehen Sie sich das Video an: Львовский Сырник Lviv Syrnik (Juni 2021).