Video

Kartoffelkuchen in 15 Minuten. Schneller und köstlicher Teedessert

Kartoffelkuchen in 15 Minuten. Schneller und köstlicher Teedessert

Die Zutaten

  1. Shortbread Cookies 380 Gramm
  2. Butter (erweicht) 180 Gramm
  3. Kakaopulver 25 Gramm
  4. Kondensmilch 300 Gramm
  5. Puderzucker
  • Hauptbestandteile Kondensmilch
  • 7 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Schüssel, Löffel, Mixer

Kochen:


1. Geben Sie die Kekse in einen Mixer und unterbrechen Sie den Vorgang mit kleinen Krümeln.

Die Krümel in eine Schüssel geben, Kakao einfüllen und gut mischen.

2. Fügen Sie hier weiche Butter hinzu, gießen Sie die Kondensmilch hinein und mischen Sie alles gründlich, bis es glatt ist.

3. Aus der resultierenden süßen Masse formen wir Kugeln und legen sie in Papierformen.

5. Die resultierenden Kuchen werden 40-60 Minuten lang in den Kühlschrank gestellt, und Sie können sofort essen.

6. Vor dem Servieren die Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Hab eine schöne Teeparty!