Video

Lammlasagne

Lammlasagne

Die Zutaten

Lasagne

  1. Lasagneblätter 16 Stk
  2. Lamm 1 kg
  3. Knochen zur Suppe nach Geschmack
  4. Tomaten 1 kg
  5. Zwiebel 2 Stück groß
  6. Karotte 2 Stück mittel
  7. Selleriestangen 2-4 Stk
  8. Sardellen 2-3 Stk
  9. Oregano 2 EL
  10. Spinat 2 Trauben
  11. Balsamico-Essig 2 EL
  12. Trockener Wein 1 Tasse
  13. Salz nach Geschmack
  14. Pfeffer nach Geschmack
  15. Zucker nach Geschmack
  16. Pflanzenöl nach Geschmack

Käsesauce

  1. Cheddar-Käse 200-250 gr
  2. Mehl 0,5 EL
  3. Milch 1 l
  4. Senf Dijon 1 EL
  5. Butter 100 gr
  • Hauptzutaten: Lamm, Pasta

Inventar:

der Ofen

Kochen:


Das Lamm vom Knochen abschneiden, das Fett abschneiden und in Stücke schneiden, damit sie in das Loch des Fleischwolfs passen. Zu Hackfleisch zerkleinern.
Lammfleisch im Ofen unter dem Grill anbrennen. In eine Pfanne mit Möhren und Zwiebeln in einer Schale geben. Gießen Sie eine kleine Menge kaltes Wasser ein. Wenn es kocht, Salz hinzufügen und ca. 30 Minuten kochen lassen. Die Tomaten in kochendes Wasser tauchen. Nehmen Sie die Haut ab. Die Kerne schälen und die Zwiebel fein hacken. Die Karotten auf einer groben Reibe reiben. Selleriestangen in Scheiben schneiden. Die Spinatblätter grob hacken.
Das Hackfleisch in einem Topf in Pflanzenöl anbraten. Es ist besser, mehrere Teile zu trennen und nacheinander zu braten. Entfernen Sie das gebratene Hackfleisch und braten Sie die Zwiebeln mit Karotten und Sellerie an der gleichen Stelle, bis die Zwiebeln weich sind. Fügen Sie 5-6 gepresste Knoblauchzehen hinzu. Wenn die Zwiebeln gebraten sind, fügen Sie die Tomaten hinzu. Salzen. Fügen Sie ein halbes Glas Tomatenmark, 1 Esslöffel Zucker und 2 EL hinzu. Oregano (Sie können sogar mehr). Fügen Sie 2-3 gehackte Sardellen hinzu. Gießen Sie 1 Tasse Weißwein und 1 Tasse Brühe und fügen Sie das gebratene Hackfleisch hinzu. Shuffle. 2 EL zugeben. Balsamico-Essig. 25 Minuten ohne Deckel bei mittlerer Hitze schmoren lassen. 5 Minuten vor dem Ende gehackte Spinatblätter dazugeben.
In einer Pfanne ca. 100 g Butter auflösen. Fügen Sie unter Rühren eine halbe Tasse Mehl hinzu und braten Sie sie leicht an. 1 Tasse geriebenen Käse hinzufügen. Rühren Sie bis glatt. Fügen Sie 1 EL hinzu. Dijon-Senf. Shuffle.
Den Boden der Auflaufform mit der entstandenen Käsesauce leicht einfetten und mit Lasagneblättern belegen. Die Hälfte des Hackfleischs mit Gemüse auf die Blätter der Lasagne legen, pfeffern. Etwa die Hälfte der Käsesauce dazugeben und mit Lasagneblättern bedecken, das Hackfleisch und das Gemüse erneut hinzufügen, dann die Käsesauce dazugeben und mit Lasagneblättern bedecken. Mit Folie abdecken, Backofen auf 200 ° C vorheizen und 35 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen. Folie entfernen, mit geriebenem Käse bestreuen. 12 Minuten bei 240 ° C backen, aus dem Ofen nehmen und 20 Minuten stehen lassen.