Fleisch

Bohnengulasch

Bohnengulasch

Die Zutaten

  1. Schweinefleisch (mit einer Mindestmenge an Fett) 300 Gramm
  2. Zwiebel 1 Stück
  3. Knoblauch 3 Nelken
  4. Grüne Handvoll Bohnen
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pfeffer nach Geschmack
  7. Paprika nach Geschmack
  8. Pflanzenöl 3 Esslöffel
  9. Weizenmehl 1 Teelöffel
  • Hauptzutaten
  • Portion 1-2

Inventar:

Bratpfanne, Messer, Brett, Spatel

Kochen:

Schritt 1: Das Fleisch hacken.


Das Fleisch in kleine Stücke schneiden und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Gut mischen.

Schritt 2: Hacken Sie die Bohnen.


Bohnen schneiden. (Sie können gefroren nehmen, es wird bereits nach Bedarf gehackt.)
Zwiebeln fein hacken. Führen Sie den Knoblauch durch die Presse.

Schritt 3: Gulasch mit Bohnen kochen.


Zuerst das Fleisch in Pflanzenöl anbraten, bis es leicht errötet, dann die Zwiebel zum Fleisch geben. Abdecken und weiter braten.
Nach ein paar Minuten den Knoblauch dazugeben.
Und nach ein paar Minuten die Bohnen hinzufügen. Shuffle.
Salz, Pfeffer und Paprika hinzufügen.
Gießen Sie ein wenig Wasser hinein und fügen Sie Mehl hinzu.
Gut umrühren und unter dem Deckel köcheln lassen, bis das Fleisch zart ist.

Schritt 4: Das Gulasch mit Bohnen servieren.


Heißes Bohnengulasch servieren. Es ist möglich mit Kartoffelpüree oder Reis, oder Sie können einfach so.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Bohnengulasch - (Oktober 2021).