Video

Restaurants "Lavashiki" mit Kohl und Pilzen

Restaurants "Lavashiki" mit Kohl und Pilzen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

  • Hauptzutaten: Kohl, Pilze, Brot

Inventar:

Messer, Schneidebrett, Pfanne,

Kochen:

Wir werden die notwendigen Produkte vorbereiten. Squash Sauerkraut aus überschüssigem Saft. Pilze unter fließendem Wasser abspülen.

Zwiebel willkürlich nicht sehr groß schneiden.

Große Pilze müssen ebenfalls zerkleinert werden.

In einem Kessel (Schmorpfanne) 2 Esslöffel Pflanzenöl dazugeben und die Zwiebeln unter Rühren 2 Minuten braten. Champignons dazugeben und mit Zwiebeln weitere 2 Minuten anbraten.

Fügen Sie Kohl hinzu und rühren Sie Braten für weitere 10 Minuten. Vom Herd nehmen. Cool.

Fügen Sie ein Ei hinzu und mischen Sie gut. Pfeffer und nochmals mischen.

Ich habe ein 90 x 30 cm großes Fladenbrot, das ich in zwei gleiche Hälften geschnitten habe. Wir teilen die Füllung auch in zwei Teile und legen auf jedes Blatt Pitabrot etwas mehr als die Mitte. Drehen Sie die Rolle.

Die Brötchen in Portionen schneiden.

Das Fladenbrot in Sonnenblumenöl von beiden Seiten goldbraun anbraten.

Sehr leckeres, knuspriges Fladenbrot ist fertig. Guten Appetit.

Sehen Sie im Video, wie man so leckeres Fladenbrot kocht. DANKE.



Sehen Sie sich das Video an: Die Tricks der Hotels und Restaurants. Doku & Reportage. NDR (Kann 2022).