Video

Truthahnrolle

Truthahnrolle

Die Zutaten

  1. Putenfilet 1 kg
  2. Speck 200 g
  3. Hartkäse 30 g
  4. Spinat 125 g
  5. Zwiebeln 100 g
  6. Knoblauch 1 Nelke
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 TL
  9. Salbei 6-tlg. Blätter
  10. Petersilie 30 g
  11. Zitrone 1 Stck
  12. Zitronensaft 1 TL
  13. Trockener Weißwein 250 ml
  14. Pflanzenöl 2 EL
  15. 2 EL Olivenöl
  • Hauptzutaten: Truthahn, Käse, Butter, Kräuter
  • 5 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:


Schritt 1

Die Pfanne mit 2 EL vorheizen. Pflanzenöl, gehackte Zwiebeln, Knoblauch, schwarzen Pfeffer, Salz hinzufügen und 2 Minuten braten, bis sie bei mittlerer Hitze durchsichtig sind.

Schritt 2

Fügen Sie hinzu, Spinat, 1 TL. Zitronensaft, Spinat ca. 2 Minuten unter ständigem Rühren anbraten. Den Spinat abkühlen lassen.

Schritt 3

Den gekühlten Spinat mit geriebenem Käse bestreuen.

Schritt 4

Das Putenfilet in Längsrichtung in die Verdickung schneiden, mit der Handfläche leicht andrücken, das Messer parallel zum Schneidetisch halten, bis zum Ende abschneiden, ca. 0,5 cm belassen und dann wie ein Buch öffnen. Es ist gut, das Filet mit einem Holzhammer auf beiden Seiten zu schlagen.

Schritt 5

Das Filet und den Pfeffer nach Belieben salzen, den Spinat dazugeben und in eine Rolle rollen.

Schritt 6

Wickeln Sie die Rolle in Speckstreifen.

Schritt 7

Am unteren Rand des Formulars die Stängel von Petersilie und Zitronenringen anbringen.

Schritt 8

Legen Sie eine Rolle darauf und gießen Sie Olivenöl darauf.

Schritt 9

250 ml trockenen Weißwein in die Form geben und mit Folie abdecken.

Schritt 10

Den Backofen auf 180 ° C vorheizen und 30 Minuten backen.

Schritt 11

Nehmen Sie die Folie aus der Form, gießen Sie die Brötchensauce hinein und backen Sie sie weitere 30 Minuten.


Sehen Sie sich das Video an: Berliner Brot Weihnachtsgebäck Sallys Welt (Juni 2021).