Andere

Nudeln mit Gemüseeintopf

Nudeln mit Gemüseeintopf

Zutaten zum Kochen von Nudeln mit Gemüseeintopf

  1. Pasta 320 Gramm
  2. Braune Linsen 200 Gramm
  3. Frische Erbsen 200 Gramm
  4. Tomatenmark 100 Gramm
  5. Bulgarischer Pfeffer 2 Stück
  6. Schalotte 1 Stück
  7. 3 Karotten
  8. 2 Knoblauchzehen
  9. Oregano nach Geschmack
  10. Petersilie nach Geschmack
  11. Basilikum nach Geschmack
  12. Salz nach Geschmack
  13. Pfeffer nach Geschmack
  14. Olivenöl optional
  • Hauptzutaten: Erbsen, Zwiebeln, Karotten, Pfeffer, Kräuter
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Pfanne, Küchenmesser, Spachtel, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Linsen kochen.


Kochen Sie die Linsen für etwa 40-45 Minuten. Wasser sollte doppelt so groß sein wie Linsen. Brauche nur ganz am Ende Salz.
Wenn die Linsen fertig sind, werfen Sie sie in ein Sieb und lassen Sie sie vorerst liegen.

Schritt 2: Karotten mit Erbsen kochen.


Karotten schälen, in Würfel schneiden und in reichlich Wasser weich kochen. Mit Erbsen kochen. Zum Schluss salzen und in ein Sieb geben, um überschüssige Flüssigkeit abzulassen.

Schritt 3: Hacken Sie anderes Gemüse.


Schalotten und Paprika in kleine Würfel schneiden.
Knoblauch reiben oder durch eine Presse geben.

Schritt 4: Gemüseeintopf kochen.


Vorheizen 3-4 Esslöffel Olivenöl in einer Pfanne. Die Zwiebel darin weich anbraten, dann die Paprika, den gehackten Knoblauch und die Basilikumblätter dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Petersilie würzen. Fügen Sie Tomatenmark hinzu.
Rühren braten für 5-6 Minuten.
Fügen Sie gekochte Karotten, Erbsen und Linsen hinzu. Rühren Sie sich, überprüfen Sie, ob es genügend Salz gibt, und entfernen Sie vom Hitze.

Schritt 5: Fügen Sie die Nudeln zum Gemüseeintopf hinzu.


Während Sie das Gemüse dünsten, kochen Sie gleichzeitig die Nudeln, lassen Sie das Wasser abtropfen und fügen Sie die Paste zum Gemüse hinzu. Shuffle.

Schritt 6: Die Nudeln mit Gemüseeintopf servieren.


Nudeln mit Gemüseeintopf sollten als Hauptgericht serviert werden, garniert mit frischen Basilikumblättern. Das ist sehr lecker! Ein wunderbares, mageres oder vegetarisches Abendessen für die ganze Familie. Pflegend und enthält viele nützliche Nährstoffe!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie scharfe Gerichte mögen, fügen Sie gehackte Chilis zum Gemüse hinzu und schmoren Sie sie zusammen.