Video

Lachs Riyet

Lachs Riyet

Die Zutaten

  1. gekühlter Lachs 250 g
  2. Räucherlachs 100 g
  3. Zwiebel 2-tlg.
  4. Blattstiel Sellerie 2 Stiele
  5. Petersilie nach Geschmack
  6. Lorbeerblatt 2-tlg.
  7. schwarze Erbsen 1 TL
  8. Wasser 750 ml
  9. trockener Weißwein 240 ml
  10. saure Sahne 25% 1 EL
  11. Zitronensaft 1/2 EL
  12. Olivenöl 1 EL
  13. geräucherter Paprika 1/4 TL
  14. Salz nach Geschmack
  15. gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 4 Portionen servieren
  • WeltkücheFranzösische Küche

Inventar:

Pfanne, Schneidebrett, Schüssel

Kochen:

Frisches Fischfilet pfeffern, salzen und 10 Minuten einwirken lassen. Die gehackte Zwiebel, die Selleriestangen, einige Zweige Petersilie, das Lorbeerblatt, die Pfefferkörner und die getrocknete Minze in einen Topf geben. Wasser und Wein dazugeben und 25 Minuten kochen lassen. Dann die Hitze reduzieren, frischen Fisch in die Brühe geben und 5 Minuten kochen lassen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. Lassen wir den Fisch 10 Minuten in der Brühe.

In der Zwischenzeit die Zwiebel hacken und in Butter anbraten.

Wir nehmen den gedünsteten Fisch aus der Brühe, lassen ihn abtropfen, kühlen ab und mahlen ihn mit einer Gabel. Wir hacken ziemlich fein 100 g Räucherfisch.

Kombinieren Sie den gedämpften und geräucherten Fisch mit den gebratenen Zwiebeln. Sauerrahm, Olivenöl, Zitronensaft, Salz und geräucherten Paprika hinzufügen. Alles gut mischen. Jetzt kann Riet serviert oder in ein steriles Gefäß überführt und bis zu 3 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden.



Sehen Sie sich das Video an: HELMUT COOL - Sex, Lachs & Rock'n'Roll Antikörper Session (Juni 2021).