Backen

Torte mit Lachs und Brokkoli

Torte mit Lachs und Brokkoli

Lachs und Brokkoli Pie Zutaten

Für den Test

  1. Weizenmehl 230 Gramm
  2. Butter (kalt) 130 Gramm
  3. 1/2 Teelöffel Salz
  4. Kaltes Wasser 4 Esslöffel

Füllung

  1. Lachs oder Lachsfilet 1 Stück
  2. Brokkoli 100 Gramm
  3. Spinat 200 Gramm
  4. Zwiebel 1 Stück
  5. Knoblauch 1 Nelke
  6. Eier 3 Stück
  7. Mozzarella 50 Gramm
  8. Milch 100 Gramm
  9. Salz nach Geschmack
  10. Pfeffer nach Geschmack
  11. Butter 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Lachs, Brokkoli, Käse
  • 8 Portionen servieren

Inventar:

Auflaufform, Pfanne, Spatel, Küchenmesser, Teller, Schneebesen, Reibe.

Kochen:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


Das gesalzene Mehl mit der kalt gewürfelten Butter mischen. Mit einer Gabel kneten, bis Krümel entstehen. Fügen Sie dann allmählich kaltes Wasser hinzu und kneten Sie weiter, bis Sie einen einheitlichen Teig erhalten. Rollen Sie den Teig zu einer Kugel, verpacken Sie ihn in Plastikfolie und legen Sie ihn in den Kühlschrank. Lass auf 30 Minuten.

Schritt 2: Füllung vorbereiten.


Die Butter in einer Pfanne schmelzen und zum Brokkoli geben, in Blütenstände, gehackte Zwiebeln in kleinen Würfeln, rotes Fischfilet, in mittelgroße Stücke geschnitten und Knoblauch. Rühren, salzen, fein gehackten Spinat dazugeben und unter dem Deckel garen 10 Minuten.

Alles vom Herd nehmen und bei Raumtemperatur abkühlen lassen.

Schritt 3: Backen Sie den Boden.


Die Auflaufform mit Butter bestreichen, mit Mehl bestreuen und dann kalten Teig hineinlegen, wobei sich an den Rändern hohe Seiten bilden.
Den Teig mit einer Gabel über die gesamte Fläche einstechen.

Den Teig mit Backpapier bestreichen und Bohnen oder Erbsen darüber streuen (dies ist notwendig, damit der Kuchen nicht aufsteigt) und zum vorgeheizten Teig geben 180 Grad Backofen an 15 Minuten.

Schritt 4: Die Füllung hinzufügen.


Während des Backens die abgekühlte Füllung mit geriebenem Mozzarella mischen.

Wenn der Teig gebacken ist, entfernen Sie das Pergament zusammen mit Bohnen oder Erbsen und setzen Sie die Füllung von Brokkoli und Lachs.

Die Eier separat schlagen und die entstandene Mischung mit der Füllung füllen.

Schritt 5: Backen Sie einen Kuchen mit Lachs und Brokkoli.


Legen Sie den Kuchen in den heißen Ofen. Bei Zimmertemperatur backen 180 Grad während 40-45 Minutenbis die Füllung greift und rot wird.
Lassen Sie das Gebäck abkühlen, bevor Sie die Lachstorte und den Brokkoli auf den Tisch legen. Dann schneidet der Kuchen gut und Sie erhalten ordentliche Stücke.

Schritt 6: Den Kuchen mit Lachs und Brokkoli servieren.


Diese Torte, als Gelegenheit, alle an einem Tisch zu versammeln. Es ist sehr lecker und zart, wie jeder Fischkuchen. In allem gut: vom Teig bis zur Füllung. Probieren Sie es sicher aus.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Der Teig kann im Voraus zubereitet und im Kühlschrank aufbewahrt werden, bis es soweit ist.


Sehen Sie sich das Video an: Rezept für Quiche mit Lachs und Brokkoli (Juli 2021).