Salate

Puff Gemüsesalat

Puff Gemüsesalat

Die Zutaten

  1. Rüben 1 Stück
  2. 2-3 Karotten
  3. 3-4 Kartoffeln
  4. Eingelegte Gurken 3-4 Stück
  5. Mayonnaise 150 Gramm
  6. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kartoffeln, Karotten, Gurken, Rote Beete
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Reibe, Teller, Pfanne

Kochen:

Schritt 1: Das Gemüse kochen.


Kochen Sie die Rüben getrennt, und Kartoffeln und Karotten können zusammen gekocht werden. Alles in Uniform kochen und weich kochen. Bereitschaftskontrolle mit Messer oder Gabel (Gemüse sollte innen weich sein).
Alles abkühlen lassen, schälen und auf einer groben Reibe raspeln, noch nicht mischen.
Reiben Sie auch Gurken und lassen Sie überschüssiges Wasser ab.

Schritt 2: Den Blätterteiggemüsesalat sammeln.


Auf den Servierteller die erste Schicht Rüben geben (nach Belieben eine Knoblauchzehe und / oder Salz hinzufügen) und mit Mayonnaise einfetten.

Eine Schicht Karotten, Salz und Fett mit Mayonnaise auftragen. Nach einer Schicht Kartoffeln ebenfalls mit Mayonnaise und Salz einfetten. Und die letzte Gurkenschicht.
Machen Sie jede nächste Schicht im Durchmesser kleiner als die vorherige.

In den Kühlschrank stellen und etwas einweichen lassen. Nach Belieben dekorieren.

Schritt 3: Den Blätterteiggemüsesalat servieren.


Blätterteiggemüsesalat ersetzt die Vinaigrette auf dem festlichen Tisch oder macht ihn zu einem gesunden Konkurrenten. Sehr lecker!
Guten Appetit!