Snacks

Omelett mit Mozzarella und Tomaten

Omelett mit Mozzarella und Tomaten

Zutaten für Omelett mit Mozzarella und Tomaten

  1. Eier 1 Stück
  2. Butter 5 Gramm
  3. Mozzarella-Käse 15 Gramm
  4. Kirschtomaten 100 Gramm
  5. Provenzalische Kräuter 0,5 Teelöffel
  6. Frisches Basilikum 3 Blätter
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Tomaten, Eier, Käse, Kräuter
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Bratpfanne, Spatel, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Die Hälften abspülen und hacken. Mozzarella in große Stücke schneiden.

Eier zerbrechen und mit einem Schneebesen oder einer Gabel leicht mischen. Die Eimischung salzen und mit provenzalischen Kräutern würzen.

Schritt 2: Das Omelett mit Mozzarella und Tomaten anbraten.


Schmelze die Butter in einer Pfanne und wenn es heiß genug ist, gieße die Eier hinein und brate sie unter gelegentlichem Rühren.
Nach ein paar Minuten den Mozzarella und die Tomaten zum Omelett geben und bei schwacher Hitze weitergaren, bis das Omelett fest ist. Mit frischem Basilikum garnieren und servieren.

Schritt 3: Das Omelett mit Mozzarella und Tomaten servieren.


Das Omelett mit Mozzarella und Tomaten heiß servieren, dazu Brot oder geröstete Toasts. Dies ist eine leckere und befriedigende Mahlzeit, mit der Sie sicher in den Tag starten können. Schließlich ist die Zubereitung eines solchen Frühstücks überhaupt nicht schwierig und schnell, und das Ergebnis ist erstaunlich.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Natürlich ist frisches Basilikum besser, aber wenn es nicht frisch ist, würzen Sie es mit trockenem.


Sehen Sie sich das Video an: Tomate-Mozzarella Omelette -- Rezept und Anleitung (Juni 2021).