Snacks

Halloumi-Spiesse mit Tomaten

Halloumi-Spiesse mit Tomaten

Zutaten für Halloumi-Spiesse mit Tomaten

  1. Halloumi Käse nach Geschmack
  2. Kirschtomaten nach Geschmack
  3. Olivenöl nach Geschmack
  4. Frische Minze nach Geschmack
  5. Oregano nach Geschmack
  • Hauptzutaten Tomate, Käse

Inventar:

Spieße, Teller, Küchenmesser, Grill.

Kochen:

Schritt 1: Den Käse hacken.


Halloumi muss in mittelgroße Würfel geschnitten werden. Ich versuche, die Stücke ungefähr so ​​groß wie Kirschtomaten oder etwas kleiner zu machen.

Schritt 2: Halloumi-Spiesse mit Tomaten einlegen.


Käse- und Tomatenstücke abwechselnd auf Holzspieße legen. Legen Sie die Spieße auf einen Teller, gießen Sie viel Olivenöl hinein, bestreuen Sie sie mit getrocknetem Oregano und fein gehackter frischer Minze. Einige Minuten einwirken lassen und in regelmäßigen Abständen wenden, damit die Halloumi-Scheiben und Tomaten von allen Seiten gleichmäßig mit Aromaöl bedeckt sind.

Schritt 3: Halloumi-Spiesse mit Tomaten anbraten.


Braten Sie Halloumi-Spiesse mit Tomaten auf den Kohlen und drehen Sie sie oft um. Der Käse sollte mit einer braunen Kruste bedeckt sein, die innen weich wird, und die Tomaten sollten leicht getrocknet sein.

Schritt 4: Kebabs von Halloumi mit Tomaten servieren.


Servieren Sie gebackene Halloumi-Kebabs mit heißen Tomaten und gießen Sie die Reste der Marinade hinein, bevor Sie sie zum Grill schicken. Dies ist ein köstlicher Snack! Erfrischend und Sommer. Probieren Sie es aus!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Bevor heiße Spieße 15-20 Minuten in kaltem Wasser einweichen müssen.