Video

Käsekuchen mit Rosinen

Käsekuchen mit Rosinen

Zutaten für Hüttenkäsepfannkuchen mit Rosinen.

  1. Mehl 4 EL. l
  2. Hüttenkäse 200 gr.
  3. Zucker 3 TL
  4. Ei 1 Stck.
  5. Rosinen nach Geschmack
  6. Speiseöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren

Hüttenkäsepfannkuchen mit Rosinen kochen:

Hüttenkäse mit Eiern, Zucker und Mehl mischen. Die eingeweichten Rosinen trocknen und zum Teig geben. Alles zu einer homogenen Masse schlagen.
Den Teig auf ein mit Mehl bestreutes Brett legen, Kreise formen, Mehl einrollen.
Beidseitig in heißem Öl goldbraun braten. Auf eine Schüssel geben und mit saurer Sahne servieren.
Guten Appetit!