Video

Fisch im Käseteig

Fisch im Käseteig

Die Zutaten

  1. Fischfilet 5-tlg.
  2. Zitronensaft 1-2 EL
  3. Hühnerei 2-tlg.
  4. saure Sahne 1,5 EL
  5. Mehl 1,5 EL
  6. Hartkäse 150 g
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gewürze nach Geschmack
  9. Pflanzenöl nach Geschmack
  • Hauptzutaten

Inventar:

Rührschüssel, Löffel, Pfanne

Kochen:

Das Fischfilet mit einem Papiertuch waschen und in vier Teile schneiden. Ich habe Tilapia, aber Sie können jedes weiße Fischfilet nehmen.

Salz, Gewürze und Zitronensaft hinzufügen. Mischen und den Fisch mindestens 15 Minuten lang marinieren lassen.

Kombinieren Sie für Teig 2 Eier, 1,5 EL. saure Sahne und 1,5 EL Mehl. Mischen.

Den geriebenen Käse (150 g) hinzufügen. Mix, Teig ist fertig!

Mariniertes Fischfilet und Käseteig mischen.

Bei mittlerer Hitze braten. Normalerweise lege ich den Fisch in eine Pfanne und gebe etwas mehr Teig auf den Löffel.

Das Filet beidseitig im Teig braten, bis es braun ist.

Details und Kochdetails finden Sie in einem kurzen Videorezept.

Guten Appetit!