Video

Leckere Tula Lebkuchen

Leckere Tula Lebkuchen

Die Zutaten

  1. Eiweiß 2 Stk.
  2. Zucker 250 gr.
  3. Kakao 2 EL
  4. Zimt 1,5 TL
  5. Margarine oder Butter 100 gr.
  6. Honig 2 EL (aufgewärmt)
  7. Backpulver für Teig 1 TL
  8. Mehl 2,5-3 EL
  • Hauptzutaten

Kochen:

Kochmethode:

Eiweiß mit Zucker weiß schlagen.

Geschmolzene Butter und erwärmten Honig hinzufügen. Alles mit einem Schneebesen schlagen.

Dann fügen Sie Zimt, Kakao und Backpulver für den Teig hinzu. Shuffle.

Fügen Sie Mehl dem Teig allmählich hinzu.

Den Tisch mit Mehl zerkleinern und den Teig kneten. Es sollte nicht an den Händen haften.

Teilen Sie den Teig in zwei gleiche Teile. Rollen Sie den ersten Teil aus. Die Dicke des Kuchens beträgt ca. 8-10 mm. Legen Sie den Kuchen mit einem Nudelholz auf ein Backblech, das mit Pergamentpapier bedeckt ist.

Verbreiten Sie den Kuchen mit Marmelade oder Marmelade.

Den zweiten Kuchen ausrollen und auf den unteren Kuchen legen, die Ränder mit den Fingern bedecken.

Im Backofen bei 180 Grad 20-25 Minuten backen lassen.

Lebkuchen abkühlen lassen und nach Belieben dekorieren. Ich habe mit Puderzucker garniert und in Portionen geschnitten. Hab eine schöne Teeparty !!!