Salate

Gebackener Karottensalat

Gebackener Karottensalat

Gebackene Karottensalat Zutaten

  1. Karotten 2 Stück (groß)
  2. Sesam 1 Esslöffel
  3. Süßer Paprika 1 Teelöffel
  4. Kurkuma 1/2 Teelöffel
  5. Ingwer (trocken) 1/2 Teelöffel
  6. Cayennepfeffer 1/3 Teelöffel
  7. Weinessig 1 Esslöffel
  8. Olivenöl 6 Esslöffel
  9. Salat mischen 2 Handvoll
  10. Mozzarella 1 Ball
  11. 1/2 Gurkenstücke
  12. Oliven und / oder Oliven 1 Handvoll
  13. Kräutersalz nach Geschmack
  14. Pfeffer nach Geschmack
  15. Balsamico-Essig 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten
  • Portion2-3

Inventar:

Salatschüssel, Auflaufform, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel.

Kochen:

Schritt 1: Karotten backen.


Die Möhren schälen und in dünne Kreise schneiden.
Bereiten Sie die Marinade vor: Mischen Sie drei Esslöffel Olivenöl mit Weinessig, fügen Sie Paprika, Cayennepfeffer, Kurkuma und Ingwer hinzu.
Die Karotten in eine Auflaufform geben, mit Marinade gießen und mischen. Mit Sesam bestreuen und vorgewärmt zugeben 180 Grad Backofen an 35 Minuten.

Schritt 2: Hacken Sie die anderen Salatzutaten.


Die Salatmischung ausspülen, trocknen und grob zerreißen und sofort zu einer Salatschüssel falten.
Mozzarella in große Stücke schneiden, zum Salat geben.
Die Gurkenhälfte schälen und halbieren.
Oliven in dünne Ringe schneiden.

Schritt 3: Vorbereiten einer Tankstelle.


Mischen Sie das restliche Öl in einem separaten Behälter mit Balsamico-Essig, schwarzem Pfeffer und Salz mit Kräutern. Gut schlagen, um Öl mit Essig zu kombinieren.

Schritt 4: Mischen Sie den Salat mit gebackenen Karotten.


Gießen Sie das Dressing in die Salatschüssel und gießen Sie alle zubereiteten Zutaten und frisch gebackenen Karotten aus. Rühren Sie um, prüfen Sie, ob genügend Salz vorhanden ist, und servieren Sie den fertigen Salat auf den Tisch.

Schritt 5: Den Salat mit gebackenen Karotten servieren.


Salat mit gebackenen Karotten ist ein eigenständiges Gericht mit einem sehr hellen Geschmack. Ich empfehle es zum Frühstück oder Mittagessen. Meiner Meinung nach schmeckt es am besten, solange die Karotten noch warm sind, aber wenn es ein bisschen im Kühlschrank steht und mit Dressing gesättigt ist, funktioniert es auch ganz gut.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Mozzarella kann durch einen anderen Weich- oder Quark Ihrer Wahl ersetzt werden. Nimm einfach nichts sehr Salziges.


Sehen Sie sich das Video an: Thermomix TM5 Karottensalat mit Schmand TTTV Tanjas Thermi TV (August 2021).