+
Der vogel

Hühnerkebab mit Pflaumen

Hühnerkebab mit Pflaumen

Zutaten für Hähnchen-Spieße mit Zwetschgen

  1. Hähnchenfilet 1 Stück
  2. Kirschtomaten optional
  3. Zwiebel 2 Stück (mittelgroß)
  4. Bulgarischer Pfeffer 1 Stück
  5. Beschneiden optional
  6. Würze für Hühnchen oder Fleisch nach Geschmack
  7. Pflanzenöl optional
  • Hauptzutaten Huhn, Pflaumen
  • Teil 3-4

Inventar:

Grill, Küchenmesser, Schneidebrett, Teller, Holzspieße.

Kochen:

Schritt 1: Hühnchen einlegen.


Das Huhn in gleich große Würfel schneiden.

Kombinieren Sie die Hühnergewürze mit der Butter, tauchen Sie das Filet in die Butter und mischen Sie alles sehr gut mit den Händen. Lassen Sie das Huhn bei Raumtemperatur marinieren 20-30 Minuten.

Schritt 2: Gemüse und Pflaumen vorbereiten.


Brühen Sie die Pflaumen mit kochendem Wasser an und spülen Sie sie anschließend mit heißem Wasser aus. Trocken
Zwiebeln schälen, Tomaten wie Paprika abspülen, nur Paprika schält auch die Kerne.
Paprika und Zwiebeln in etwa die gleiche Größe wie die Hühnchenscheiben schneiden.

Schritt 3: Legen Sie den Kebab auf die Spieße.


Nehmen Sie die Spieße und legen Sie abwechselnd Filetscheiben darauf, abwechselnd mit Pflaumen und Gemüse. Die Reihenfolge von besonderer Bedeutung scheint mir nicht zu spielen.

Schritt 4: Braten Sie den Hähnchen-Kebab mit Pflaumen an.


Den Grill vorheizen oder Kohlen backen, die Spieße auf ein Rost legen und anbraten, bis eine schöne Kruste auf allen Seiten ist.

Denken Sie daran, dass Hühnchen viel schneller als Fleisch kocht und leicht zu trocknen ist. Drehen Sie den Grill also immer rechtzeitig um. Gemüse sollte auch nicht ausbrennen, die Tomaten werden etwas austrocknen und Paprika und Zwiebeln sollten etwas knusprig bleiben.

Schritt 5: Hähnchen-Kebab mit Zwetschgen servieren.


Hähnchen-Kebab sofort nach dem Garen heiß und aromatisch servieren. Achten Sie darauf, es mit Sauce, Käse, Tomaten oder Knoblauch zu servieren, wie Sie möchten, hier kommt etwas Süßes und Saures auf. Sehr lecker und hell!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Bevor Sie mit dem Aufreihen von Fleisch auf Holzspießen beginnen, legen Sie diese eine halbe Stunde in kaltes Wasser.

- Sie können Kebabs im Ofen im "Grill" -Modus bei einer Temperatur von 200-220 Grad backen.