Der vogel

Huhn mit Zitrone und Honig

Huhn mit Zitrone und Honig

Zutaten zum Kochen Huhn mit Zitrone und Honig.

  1. Huhn (Brust mit Haut, Beinen, Hüften) 4 Kilogramm
  2. 2 Knoblauchzehen
  3. Zitrone (Saft und Schale) 1 Stück
  4. Honig 1 Esslöffel
  5. Olivenöl 1 Esslöffel
  6. Getrocknete Kräuter (Basilikum, Thymian, Rosmarin) 1 Teelöffel mit einem Hügel
  • Hauptzutaten Huhn, Honig

Inventar:

Backofen, Auflaufform, Schmortopf, Esslöffel

Kochen:

Schritt 1: Das Huhn vorbereiten.


Die zum Kochen ausgewählten Teile des Huhns mit Papiertüchern abspülen und trocknen. Sie können die Beine, Oberschenkel oder die Brust nehmen und dabei ihre Haut unbedingt erhalten.
Legen Sie das vorbereitete Huhn in eine Auflaufform.

Schritt 2: Honig-Zitronen-Sauce zubereiten.


In einem Schmortopf Öl, Honig, Zitronensaft mit Zitronenschale und Kräutern mischen. Den Stummen vorheizen, damit sich der Honig auflöst. Sie werden ein helles Aroma spüren.
Gießen Sie die resultierende Sauce auf das Huhn.

Schritt 3: Hähnchen mit Zitrone und Honig backen.


Den Backofen vorheizen auf 190 Grad und schicke das Huhn hinein. Ca. eine Stundedamit der vogel richtig gebacken wird.
Für 5 Minuten Vor dem Kochen habe ich dünne Zitronenscheiben auf Hühnchenscheiben gelegt, damit sie etwas austrocknen.

Schritt 4: Hähnchen mit Zitrone und Honig servieren.


Das mit Zitrone gebackene Hähnchen sofort nach dem Kochen servieren. Als Beilage habe ich mit Zwiebeln gebratene Pilze, aber Sie können fast alles haben. Leck deine Finger! Aber nichts ist schwierig, dieses Gericht zuzubereiten und nein.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Ghee oder Margarine anstelle von Gemüse verwenden.


Sehen Sie sich das Video an: LEMON CHICKEN - paniertes knuspriges Zitronen-Hühnchen mit soße chinesisch (Juli 2021).