Video

Ofenkartoffeln mit Champignons und Knoblauch (Fastenrezept)

Ofenkartoffeln mit Champignons und Knoblauch (Fastenrezept)

Die Zutaten

  1. Kartoffel 10 Stück
  2. Knoblauch 3-4 Köpfe
  3. Pilze 450 Gramm
  4. Pflanzenöl zum Braten von Pilzen
  5. Würze für Kartoffeln
  6. Gemüsewürz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Knoblauch
  • 4 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Pfanne, Auflaufform, Backofen

Kochen:

Kartoffeln nicht schälen, sondern gründlich waschen. 10 Minuten kochen lassen. Knoblauch schälen und durch eine Presse geben. Die Champignons in Teller schneiden, in Pflanzenöl leicht anbraten. Die gekühlten Kartoffeln halbieren. Wir nehmen die Auflaufform, fetten sie mit Pflanzenöl ein, legen die Kartoffeln mit der Scheibe darauf, bestreuen sie mit Gewürzen anstelle von Salz, Knoblauch und Champignons auf dem Knoblauch. Also alle Kartoffeln stapeln. Wir verteilen auch die zweite Schicht Kartoffeln, nur mit einem Schnitt. Von oben wird das ganze Gericht gut mit Pflanzenöl übergossen, mit Folie bedeckt und für 25-30 Minuten auf 180-190 Grad vorgeheizt in den Ofen geschickt.

Ofen mit Pilzen und Knoblauch bereit! Ein detaillierteres Rezept und die Feinheiten des Kochens finden Sie im Video. Guten Appetit!