Video

Selbst gemachter Adjarian Khachapuri mit zwei Arten Käse

Selbst gemachter Adjarian Khachapuri mit zwei Arten Käse


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Zutaten

Für den Test:

  1. Mehl 500 g.
  2. Milch 300 ml.
  3. Salz 1 TL
  4. Zucker 2 TL
  5. Hefe 10 g.
  6. Pflanzenöl 25 ml.
  7. Eigelb zum Einfetten

Für die Füllung:

  1. Suluguni 300 g
  2. Mozzarella 300 g
  3. Wasser 50-100 ml.
  4. 4 Eier
  5. Butter 100g.
  • Hauptzutaten Eier, Milch, Mehl
  • Weltküche

Kochen:

Kochen:

Hefe in warme Milch gießen. 2 Minuten ruhen lassen.

Salz, Zucker, 1/3 Teil Mehl in die Milch geben. Gut mischen. 15-20 Minuten einwirken lassen.

Den Rest des Mehls unterrühren und das Pflanzenöl hinzufügen. Den Teig gut kneten. Teilen Sie es in Teile. Ich habe 4 Teile, rolle den Ball, drücke ihn ein wenig mit seiner Hand. Das Backblech mit Mehl bestreuen, die Teigkuchen verteilen, Mehl darauf streuen, mit einer Folie abdecken und 1 Stunde gehen lassen.
Reibe beide Käsesorten, gib Wasser hinzu (du kannst Sahne oder Milch hinzufügen).

Den Teig ca. 0,5 cm dick ausrollen, die Füllung darauf verteilen. Wir biegen von allen Seiten ins Boot.

Den Teig mit Eigelb einfetten. Wir schicken zum Ofen, um bei 200 ° C zu backen, bis wir fertig sind. Ich habe ungefähr 15-20 Minuten gebraucht. Der Teig sollte podgold sein.

Wir nehmen die Khachapuri aus dem Ofen, brechen das Ei in die Füllung und schicken es für weitere 2-3 Minuten in den Ofen.

Auf das fertige Khachapuri legen wir ein paar Butterstücke.
Guten Appetit!




Bemerkungen:

  1. Kam

    Ja ich verstehe dich. There is something in this and an excellent idea, I agree with you.

  2. Nilkree

    Ich verstehe nicht, was du meinst?



Eine Nachricht schreiben