Andere

Linsen- und Kartoffelpastetchen

Linsen- und Kartoffelpastetchen

Zutaten zum Kochen von Linsen- und Kartoffelpastetchen

  1. Gekochte Linsen 400 Gramm
  2. Ei 1 Stück
  3. Zwiebeln (mit kochendem Wasser anbrühen) 1 Stück
  4. 2 Knoblauchzehen
  5. Kartoffel (gekocht) 1 Stück (groß)
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  8. Paprika oder Caines Pfeffer nach Geschmack
  9. Paniermehl 2 Esslöffel
  10. Olivenöl 3 Esslöffel
  11. Petersilie (frisch) nach Geschmack
  • Hauptbestandteile: Kartoffel, Zwiebel, Linse
  • Teil 3-4

Inventar:

Bratpfanne, Esslöffel, Küchenmesser, Schneidebrett.

Kochen:

Schritt 1: Das Hackfleisch aus Linsen und Kartoffeln zubereiten.


In einem tiefen Teller gekochte Linsen, Eier, gehackten Knoblauch, gehackte Zwiebeln und in kochendem Wasser und fein gehackte Salzkartoffeln einweichen. Petersilie zerdrücken, alles salzen, pfeffern und entweder Paprika oder rote Paprika hinzufügen.
Alles gut vermischen, zudecken und im Kühlschrank lagern 30 Minutenungefähr.

Schritt 2: Braten Sie die Linsen- und Kartoffelpastetchen.


Die Pfanne mit Öl erhitzen.
Benetzen Sie Ihre Hände regelmäßig mit Wasser, formen Sie Schnitzel und rollen Sie sie in Semmelbröseln und senden Sie sie dann an die Pfanne.
Braten Sie vorbei 5 Minuten auf jeder Seite.
Nach dem Braten tupfen Sie die Bratlinge mit Papiertüchern (Servietten) ab, um überschüssiges Fett zu entfernen, und Sie können das Gericht auf den Tisch legen!

Schritt 3: Die Linsen- und Kartoffelpastetchen servieren.


Die Linsen- und Kartoffelpastetchen heiß servieren. Sie sind befriedigend und reich an Eiweiß und anderen Nährstoffen. Servieren Sie sie als eigenständiges Gericht oder als Beilage. Sie können ihnen Sauce hinzufügen, zum Beispiel Tomate.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Es ist auch möglich, Schnitzel aus Linsen und Kartoffeln in Sonnenblumen- oder Kokosöl zu braten.


Sehen Sie sich das Video an: Linsen und Spätzle mit Saitenwürstle-Schwäbisches Linsengericht-Linsen und Spätzle-Alb-Leisa (Juli 2021).