Video

Reisig

Reisig

Die Zutaten

  1. Hühnerei 2-tlg.
  2. Weizenmehl 220 g
  3. Salz 1/2 TL
  4. Wodka 30 ml
  5. Pflanzenöl 600 ml
  • Hauptzutaten Eier, Mehl, Zucker
  • 5 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Bratpfanne, Nudelholz, Clippers

Kochen:


Schritt 1

Fügen Sie dem Mehl Hühnereier, Salz und Wodka hinzu und kneten Sie einen homogenen Teig.

Schritt 2

Wickeln Sie den Teig in einen Film und lassen Sie ihn 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen.

Schritt 3

1/4 des Teiges ausschneiden und einen 1-2 mm dicken Kreis ausrollen.

Schritt 4

Formen aus einem Teig mit einem Messer oder einem Messer ausschneiden.

Schritt 5

In einer Pfanne mit dickem Boden das Pflanzenöl auf 175 ° C erhitzen und einige Figuren aus dem Teig in das Öl absenken, nicht viel, weil Beim Braten werden sie größer.

Schritt 6

Auf beiden Seiten goldbraun braten und auf ein Papiertuch legen, um überschüssiges Öl zu entfernen.

Schritt 7

Das fertige Reisig mit Puderzucker bestreuen.