Video

Magerer Honig-Lebkuchen

Magerer Honig-Lebkuchen

Die Zutaten

  1. Mehl 2 EL. (Inhalt 200 ml)
  2. Honig 2 EL. l
  3. Zucker 1 EL.
  4. Pflanzenöl 100 ml
  5. Gekochtes Wasser 200 ml
  6. Geschredderte Walnüsse 0,5 EL.
  7. Rosinen 0,5 EL.
  8. Kakao 2 EL. l
  9. 2 TL Backpulver
  10. Gemahlener Zimt 1 Streu.
  11. Gemahlener Koriander 1 Chips.
  • Hauptzutaten: Rosinen, Nüsse, Mehl, Zucker, Honig
  • 6 Portionen servieren

Kochen:

Kochen:

1. Die flüssigen Zutaten und den Zucker mischen und rühren, bis der Zucker vollständig aufgelöst ist. Zum Abkühlen beiseite stellen.

2. Mischen Sie die trockenen Zutaten: Mehl, Kakao, Backpulver, Zimt und Koriander.

3. Trockene und flüssige Zutaten mischen, Rosinen und Nüsse hinzufügen.

4. In gefetteter Form bei einer Temperatur von 200 Grad ca. 35-40 Minuten backen.

5. Fertige Backwaren können mit Puderzucker bestreut werden.

Guten Appetit!