Video

Gebratene Zucchini mit Knoblauchsoße

Gebratene Zucchini mit Knoblauchsoße

Zutaten zum Kochen gebratene Zucchini mit Knoblauchsauce

  1. Zucchini 3-tlg
  2. Knoblauch 3-tlg
  3. Mayonnaise 3 EL. l
  4. Mehl nach Geschmack
  5. Dill nach Geschmack
  6. Pflanzenöl nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten
  • 5 Portionen servieren

Gebratene Zucchini mit Knoblauchsauce kochen:

Zucchini in mindestens 1 cm dicke Kreise schneiden und mit Salz abschmecken.
Jede Scheibe in Mehl rollen und auf eine vorgewärmte Pfanne legen. Auf beiden Seiten goldbraun braten.
Soße: Knoblauch und gehackten Dill zur Mayonnaise geben.
Falls gewünscht, Zucchini mit Sauce einfetten.