Video

Bierhuhn mit Reis

Bierhuhn mit Reis

Die Zutaten

  1. Hähnchenkeulen 6-tlg. (1 kg)
  2. reis d / z 1,5 art.
  3. Butter 40 g
  4. dunkles Bier 500 ml
  5. Salz 1 TL
  6. gemahlener schwarzer Pfeffer 0,5 TL
  7. Knoblauch 4-5 Zähne.
  • Hauptzutaten Huhn, Butter, Reis

Inventar:

Entenküken, Kessel

Kochen:


Mischen Sie Salz mit gemahlenem schwarzem Pfeffer. Die Hähnchenkeulen gut mit der Mischung bestreichen. Falten Sie sich fest in den Lopat (Kessel).

Gießen Sie 0,5 Liter Bier ein. Unbedingt dunkel, wenn Sie sowohl ein schönes als auch ein leckeres Ergebnis erzielen möchten.

Decke zu und schicke es für 40 Minuten in den auf 180 Grad vorgeheizten Ofen.

Nach einiger Zeit nehmen wir die Entenküken aus dem Ofen, legen die Schienbeine auf eine Seite und gießen gut gewaschenen Reis hinein. Fügen Sie Butter und Knoblauch hinzu. Nochmals abdecken und für weitere 20 Minuten in den Ofen zurückschicken.

Das Gericht ist fertig. Nach eigenem Ermessen servieren und guten Appetit!

Wie man Hähnchenkeulen mit Reis in Bier kocht, sehen Sie im kurzen Videoclip. Danke.