Fleisch

Gegrillter Schweinenacken

Gegrillter Schweinenacken

Gegrillte Zutaten für den Schweinehals

  1. Schweinehals 1 kg
  2. Pflanzenöl 1/2 Tasse
  3. Getrockneter Majoran 4 Esslöffel
  4. Senf 4 Esslöffel
  5. 1 Teelöffel salzen
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 Teelöffel
  7. Knoblauch ein paar Nelken
  • Hauptzutaten
  • Portion4-5

Inventar:

Grill, Teller, Kühlschrank, Schneidebrett, Messer, Fleischhammer.

Kochen:

Schritt 1: Das Fleisch hacken.


Das Schweinefleisch in dicke Scheiben schneiden 2 Zentimeter jeder. Und schlagen, so dass Sie mit dünnen Scheiben enden. Ich empfehle, Schweinefleischstücke vor dem Schlagen mit Frischhaltefolie zu umwickeln.

Schritt 2: Das Fleisch einlegen.


In einer Schüssel das Pflanzenöl mit Majoran, Senf, Salz und gemahlenem Pfeffer mischen. Fügen Sie der Marinade geriebenen oder zerkleinerten Knoblauch hinzu. Gut mischen.
Das Schweinefleisch unter die Marinade heben, mischen und mit Frischhaltefolie oder Deckel bedecken. Legen Sie das Fleisch für mindestens eine Nacht in die Marinade in den Kühlschrank. Es ist am besten, das Schweinefleisch in regelmäßigen Abständen mit Öl und Gewürzen zu mischen, damit es gleichmäßig mariniert wird.

Schritt 3: Den Schweinenacken grillen.


Bereiten Sie alles vor, um Fleisch auf dem Grill zuzubereiten, und stellen Sie den Grill auf.
Das Schweinefleisch selbst wird ziemlich schnell gegrillt 5 Minuten auf jeder Seite zu einer goldenen Kruste. Das Fleisch nicht überhitzen und nicht übertreiben, es muss außen knusprig und innen saftig sein.

Schritt 4: Den gegrillten Schweinenacken servieren.


Gegrillter Schweinenacken mit gebackenem Gemüse und Tomatensauce servieren. Das ist ein Durcheinander. Fleisch auf dem Grill zuzubereiten ist ganz einfach. Die Hauptsache ist, es richtig zu marinieren und die Augen darauf zu richten, während es auf dem Grill ist. Das sind alle Tricks.
Guten Appetit!


Sehen Sie sich das Video an: Pfetze grillt - Folge 1: Gegrillter Schweinenacken vom Kugelgrill (Juli 2021).