Video

Saftiger und köstlicher Döner mit Huhn

Saftiger und köstlicher Döner mit Huhn

Die Zutaten

  1. Hähnchenfilet 1 Stk.
  2. Lavash 2-tlg.
  3. Salz und Pfeffer abschmecken
  4. Pflanzenöl 4 EL
  5. Koreanische Karotten 200 gr
  6. frischer Kohl 200 gr
  7. Tomate 1 Stck.
  8. Gurke 1 Stck.
  9. Käse 60 gr
  10. Mayonnaise 6 EL
  11. Ketchup 6 EL
  • Hauptzutaten: Gurke, Tomate

Kochen:

Kochmethode:

1. Mein Hähnchenfilet und in mittlere Stücke schneiden. Salz und Pfeffer auf jeder Seite.

2. Erhitzen Sie die Pfanne und fügen Sie 2 EL hinzu. Pflanzenöl und braten Sie das Huhn auf beiden Seiten goldbraun. Das Fleisch sollte gekühlt werden.

3. Bereiten Sie den Salat zu. Dazu den Kohl hacken. Mahlen Sie Gurken und Tomaten.

4. Alles in einer Schüssel mischen, Salz und 2 EL hinzufügen. Pflanzenöl.

5. Das Fleisch in kleine Würfel schneiden.

6. Schneiden Sie jedes Fladenbrot in zwei Hälften. Wir werden 4 Portionen Döner zubereiten.

7. Charme sammeln. Jedes Fladenbrot mit 1,5 EL einfetten. Mayonnaise und Ketchup. Mit einem Löffel über die gesamte Oberfläche der Pita streichen.

8. Legen Sie das Huhn auf die schmalste Kante der Pita.

9. Dann den Salat auf das Huhn legen. Ersparen Sie nicht das Gemüse. Auf den Gemüsesalat die koreanischen Möhren verteilen.

10. Dann reiben wir den Käse auf einer feinen Reibe.

11. Wir wickeln das Fladenbrot in eine Rolle, nachdem wir zuvor die Ränder auf beiden Seiten gewickelt haben, sodass unsere Füllung im Fladenbrot verborgen ist.

12. Die Pfanne vorheizen und das Fladenbrot auslegen. Auf jeder Seite 1-2 Minuten in einer trockenen Pfanne braten.

Shawarma mit Huhn und Gemüse ist fertig! Guten Appetit an alle!