Video

Einfache Kefir-Torte mit Mohn

Einfache Kefir-Torte mit Mohn

Die Zutaten

Für den Test:

  1. Mehl 260 g
  2. Geruchloses Pflanzenöl 180 ml
  3. Kefir 2,5% 180 ml
  4. Backpulver 12 g
  5. Zucker 180 g
  6. Eier 3-tlg.

Mohnfüllung:

  1. Trockener Mohn 100 g
  2. Zucker 1 EL. l
  3. Kefir 2 EL. l
  4. Stärke 1 EL. l
  5. Ei 1 Stck.
  • Hauptzutaten: Eier, Kefir, Mehl, Zucker
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Kochen:

Garprozess:

1. Mohnfüllung zubereiten: Zucker, Stärke, ein paar Löffel Kefir und ein Ei zum Mohn geben. Mischen und für 10-15 Minuten beiseite stellen.

2. Bereiten Sie den Teig zu: schlagen Sie den Zucker mit Eiern zu einer üppigen weißen Masse.

3. Mehl mit Backpulver mischen und sieben.

4. Nach und nach Kefir, Butter und gesiebtes Mehl portionsweise unter Verwendung eines Mixers zugeben.

5. Wir sammeln den Kuchen in einer abnehmbaren Form (ich habe eine Form d = 22 cm), geölt. Wir geben die Hälfte des Teigs in die Form, dann die Mohnfüllung und dann den restlichen Teig.

6. Bevor Sie den Kuchen in den Ofen geben, müssen Sie den Teig mit einem Holzspieß einstechen und die Füllung in kreisenden Bewegungen im Kuchen verteilen.

7. Wir schicken den Kuchen für 40-45 Minuten bei einer Temperatur von 180 Grad in den vorgeheizten Ofen.

Guten Appetit!