Video

Umschläge von Kohl mit Pilzen oder Was aus jungen Kohl kochen

Umschläge von Kohl mit Pilzen oder Was aus jungen Kohl kochen

Die Zutaten

  1. Jungkohl 1 Kopf
  2. Pilze 400 gr
  3. Reis 100 gr
  4. Bogen 1 Stck
  5. saure Sahne 200 ml
  6. Eier 3-tlg
  7. Grüns nach Geschmack
  8. gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Zwiebeln, Pilze
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

eine Pfanne

Kochen:


Gießen Sie kochenden jungen Kohl und lassen Sie das Wasser für 10 Minuten.

Lassen Sie den Kohl dann abkühlen, schneiden Sie den Kohlboden ab und entfernen Sie vorsichtig die Blätter. Wenn die Blätter im Kohl hart sind, gießen Sie erneut kochendes Wasser über den Kohl.

Blätter mit einem Hammer leicht abschlagen.


Champignons und Zwiebeln hacken und anbraten, saure Sahne dazugeben und bei schwacher Hitze etwa zwei Minuten köcheln lassen.

Champignons mit gekochtem Reis und gehackten Kräutern mischen, mit Salz abschmecken und mit schwarzem Pfeffer würzen.

Wir verteilen einen Löffel Füllung in der Mitte des Blattes und formen einen Umschlag, tauchen das Ei ein und braten auf beiden Seiten. Heiße Kohlumschläge servieren den Tisch, guten Appetit!