Video

Gurke Kimchi

Gurke Kimchi

Die Zutaten

  1. Gurken 600 g
  2. Salz 2 TL
  3. 4 Knoblauchzehen
  4. Frühlingszwiebeln (weiße Portion) 40 g
  5. Ingwer 30 g
  6. Fischsauce 1 EL
  7. Reisessig 4 EL
  8. Red Chili Flakes 2 EL.
  9. Zucker 4 TL
  • Hauptbestandteile: Zwiebel, Gurke, Knoblauch
  • 8 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Schüssel Messer

Kochen:


Schritt 1 - Schneiden Sie die Gurken.


Die Gurken der Länge nach halbieren und dann in kleine Scheiben schneiden. In eine Schüssel geben und gründlich mit Salz mischen. 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen lassen.

Schritt 2 - Mahlen Sie das restliche Gemüse.


In der Zwischenzeit Zwiebel und Knoblauch fein hacken, Ingwer raspeln.

Schritt 3 - Zubereitung der Sauce.


Kombinieren Sie Knoblauch, Schnittlauch, Ingwer, Essig, Chilipulver, Zucker und Fischsauce in einer Schüssel.

Schritt 4 - Kimchi ist fast fertig!


Die Flüssigkeit aus den Gurken abtropfen lassen und die Gurken in die gekochte Soße geben. Vor dem Servieren zudecken und 12 Stunden im Kühlschrank lagern.