Fleisch

Würste mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher

Würste mit Kartoffeln in einem langsamen Kocher


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Zutaten zum Kochen von Fleischbällchen mit Kartoffeln in einem Slow Cooker

  1. Kartoffel 500 Gramm
  2. Karotte 4 Stück
  3. Zwiebeln 2 Stück (Hackfleisch) + 3 Stück
  4. Knoblauch 1 Kopf (oder nach Geschmack)
  5. Füllung (Rind oder Kalb) 750 Gramm
  6. Reis 1 Tasse
  7. Eier 2 Stück
  8. Olivenöl 4 Esslöffel
  9. Salz nach Geschmack
  10. Lorbeerblatt 2 Stück
  11. Gemahlener Pfeffer 1 Teelöffel
  12. Paprika 1/2 Teelöffel
  13. Getrockneter Thymian 1/2 Teelöffel
  14. Ketchup 3 Esslöffel
  15. Wasser 1,5 Liter
  16. 1 Bund frische Petersilie
  • Hauptzutaten Rindfleisch, Kalbfleisch
  • 6 Portionen servieren

Inventar:

Teller, Esslöffel, Messer, Brett, Slow Cooker, Spachtel.

Kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie das Fleisch für Fleischbällchen vor.


Das Hackfleisch mit zwei gehackten Zwiebeln, einem halben Bund Petersilie und drei Knoblauchzehen (gerieben oder zerkleinert) mischen, mit Salz, Thymian, Paprika und Pfeffer würzen. Fügen Sie die gehackten Eier, den Reis und zwei Esslöffel Pflanzenöl hinzu. Alles gut mischen.

Schritt 2: Frikadellen in einem Slow Cooker kochen.


Gießen Sie Wasser in den Multikocher, tauchen Sie die aufgerollten Hackfleischbällchen (jeweils walnussgroß) hinein und wählen Sie den Modus braten. Kochen Sie die Frikadellen für 15 MinutenEntfernen von Schaum aus der Brühe, wie es sich bildet.

Schritt 3: bereiten Sie das Gemüse vor.


Während das Fleisch gekocht wird, Karotten und Kartoffeln schälen und in große Würfel / Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. Den restlichen Knoblauch fein hacken.

Schritt 4: Braten Sie die Zwiebeln in einem Slow Cooker.


Wenn die Fleischbällchen gekocht sind, fangen Sie sie aus der Brühe und gießen Sie sie ein, während sich die Flüssigkeit an einem anderen Ort befindet.
2 Esslöffel Öl auf den Boden des Multikochers geben und in Betrieb nehmen braten Zwiebel und Knoblauch kochen, bis sie weich und durchsichtig sind.

Schritt 5: Fleischbällchen mit Kartoffeln in einem Slow Cooker dünsten.


Wenn die Zwiebeln durchsichtig werden, Kartoffeln und Karotten in den Multikocher geben und mit Fleischbällchenbrühe übergießen, damit das Gemüse vollständig bedeckt ist. Schließen Sie den Slow Cooker und stellen Sie den Modus auf Abschrecken und stellen Sie den Timer auf 30 Minuten.

Öffnen Sie nach der Hälfte der Garzeit den Slow Cooker und fügen Sie dem Gemüse Fleischbällchen hinzu.

Fügen Sie Ketchup, Lorbeerblätter und Salz und Pfeffer hinzu, um ebenso zu schmecken. Schließen Sie die Abdeckung des Multicookers.

Wenn alles fertig ist, das Gericht mit frischer Petersilie dekorieren und vorsichtig mischen.

Schritt 6: Fleischbällchen mit Kartoffeln servieren, die in einem Slow Cooker gekocht wurden.


Geschmorte Fleischbällchen mit Kartoffeln in einem Slow Cooker heiß auf den Tisch legen. Dies ist ein komplettes Mittag- oder Abendessen. Sie können es schön in einem Topf servieren. Sehr lecker! Probieren Sie es sicher aus.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Ketchup kann nach Belieben auch Sauerrahm hinzugefügt werden. Dies muss jedoch buchstäblich einige Minuten vor dem Ende des Garvorgangs erfolgen. Dabei wird Sauerrahm mit einer bestimmten Menge heißer Brühe gemischt.