Video

Fisch im Bierteig

Fisch im Bierteig

Zutaten für die Zubereitung von Fisch im Bierteig

  1. Fisch (Tilapia-, Kabeljau- oder Pollockfilet) 500 g
  2. Ei 1 Stck.
  3. Bier 250 ml
  4. Mehl 200 g
  5. Salz, Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Mintai, Tilapia
  • Portion2-3

Fisch im Bierteig kochen:

Den Fisch in kleine Stücke schneiden, salzen.
Für den Teig ein Ei nehmen und in Eigelb und Eiweiß teilen.
Fügen Sie dem Eigelb Mehl, Bier und Salz hinzu und mischen Sie alles glatt.
Das Protein in einem üppigen Schaum schlagen und zum Teig geben, glatt rühren.
Wir gehen zum Herd. Öl in einer Pfanne erhitzen.
Tauchen Sie den Fisch in Teig und braten Sie auf beiden Seiten, bis er bei starker Hitze goldbraun ist. Der Fisch ist fertig, guten Appetit.



Sehen Sie sich das Video an: Backfisch im Bierteig - Wie von der Kirmes! Sau lecker! (Juni 2021).