Video

Gebratenes Huhn der chinesischen Art mit Gemüse

Gebratenes Huhn der chinesischen Art mit Gemüse

Die Zutaten

  1. Hähnchenbrustfilet 450 g
  2. Pflanzenöl 3 EL
  3. Brokkolikohl 300 g
  4. Paprikagelb 200 g
  5. Rote Paprika 150 g
  6. Champignons 250 g
  7. Sojasauce 80 ml
  8. Hühnerbrühe 80 ml
  9. Knoblauch 20 g
  10. Ingwer 20 g
  11. Reisessig 1 EL
  12. Sesamöl 1 EL.
  13. Maisstärke 2 EL
  14. Honig 80 ml
  15. Salz ½ TL
  16. Gemahlener schwarzer Pfeffer ½ TL
  17. Red Chili Pepper ½ TL zu schmecken
  18. Schnittlauch 10 g
  19. Sesamsamen 1 TL
  • Hauptzutaten Brokkoli, Pfeffer, Knoblauch, Pilze
  • 6 Portionen servieren
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

eine Pfanne

Kochen:


Schritt 1

Kombinieren Sie Sojasauce, Hühnerbrühe, Knoblauch, Ingwer, Reisessig, Sesamöl, Maisstärke und Honig in einer Schüssel.

Schritt 2

Schneiden Sie das gesamte Gemüse und die Hähnchenbrust in ungefähr gleich große Stücke.

Schritt 3

Eine Pfanne mit 3 EL erhitzen. Öl und Brokkoli, Paprika und Champignons dazugeben, Gemüse 1 Minute bei starker Hitze braten, unter ständigem Rühren mit einem Deckel abdecken und 10 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen. Öffnen Sie den Deckel und garen Sie 3 Minuten lang unter ständigem Rühren bei starker Hitze weiter.

Schritt 4

Sammeln Sie das Gemüse aus der Pfanne in eine Schüssel.

Schritt 5

Hühnchen in eine Pfanne geben, Salz und schwarzen Pfeffer dazugeben, 2-3 Minuten bei starker Hitze goldbraun braten, abdecken und 5 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Schritt 6.

Gießen Sie die zubereitete Soße in das Huhn und braten Sie sie bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten lang an.

Schritt 7

Sobald die Sauce eingedickt ist, fügen Sie gekochtes Gemüse hinzu und mischen Sie.

Schritt 8

Mach das Feuer aus. Das fertige Gericht mit Frühlingszwiebeln und Sesam bestreuen.